Amethyst. Der Stein der Reinigung


Amethyst - violette Quarz Varietät

Ein Amethyst ist ein Edelstein mit violettem Farbspektrum. Er hat darüber hinaus einen durchscheinenden Charakter. Die abwechslungsreiche violette Farbgebung macht diesen Edelstein für die Schmuckherstellung sehr beliebt. Sein Name stammt aus dem Griechischen und trägt die Bedeutung „dem Rausch entgegenwirken“. Denn den alten Legenden nach schützt der Edelstein vor der berauschenden Wirkung von Wein

.Es handelt sich um eine Varietät des durchsichtigen und farblosen Quarzes. Die besonders farbintensive Spitze des Amethysts wird häufig entfernt, um sie weiterzuverarbeiten.

Wie entsteht ein Amethyst?

Amethysten haben einen hydrothermalen Ursprung. Sie kristallisieren bei sehr hohen Temperaturen und sind in vulkanischen Gesteinen zu finden. Dort bilden sie sich häufig in Hohlräumen aus, die Drusen genannt werden. Diese Amethysten-Drusen können mehrere Meter hoch und breit sein und haben ein Gewicht von mehreren Tonnen. Diese Drusen werden gern zur Herstellung von Schmuck verwendet.

Wo findet man Amethyste?

Diese Quarzvarietät ist nahezu überall zu finden. Allerdings gibt es starke Qualitätsunterschiede. Lediglich große Amethystendrusen werden für die Weiterverarbeitung genutzt. Diese wiederum sind nur schwer zu finden. An einigen Fundorten ist das Vorkommen der großen Amethyste recht hoch:

  • Brasilien
  • Uruguay
  • Namibia
  • Russland
  • Marokko

 

Innerhalb Europas befindet sich das größte Vorkommen in Maissau in Niederösterreich.

Worauf sollte bei der Pflege des Edelsteins Amethyst geachtet werden?

Ein Amethyst kann leicht seine violette Farbe verlieren. Daher sollte der Stein nie extremer oder lange einer UV-Strahlung ausgesetzt sein. Bei Hitze bleicht er ebenfalls aus. Vor allem starkes Violett kann schnell verblassen. Darüber hinaus sollten Edelsteine aller Art nicht mit normalen Reinigungsmitteln behandelt werden. Bei Verschmutzungen den Stein einfach mit warmem Wasser abwaschen. Den Amethyst nicht in einem Ultraschall-Bad säubern, das kann ebenfalls zum Farbverlust führen.

Lass dich von dem wunderschönen Farbspiel des Amethysts begeistern und finde deinen passenden Edelstein bei Züssi!

Farben und Varietäten des Amethysts

Die violette Farbe des Amethyst-Steins ist in vielen Farbvariationen vorhanden. Sie reicht von einem sehr hellen Rosa bis hin zu einem sehr dunklen Violett. Innerhalb des Steins ist der Farbverlauf ungleichmäßig. Oft gibt es einen Bereich im Edelstein, der besonders stark violett eingefärbt ist.

Unterschiedliche Farben des Amethysts

Die Farbe des Edelsteins hängt meist von der Herkunft ab. Je nach Land und dem dortigen Fundort hat der Amethyst unterschiedliche Farbakzente. Diese sind in der Regel Violett, aber auch Grün oder Rot sind möglich. Ein grüner Amethyst wird Prasiolith genannt. Er ist extrem selten.

Varietäten nach dem Herkunftsland

Der Amethyst selbst gilt als Varietät des Quarzes. Je nach Zusammensetzung hat er eine andere Farbe. In Uruguay gibt es Steine, die purpurfarben sind. Die grünen Varietäten werden zum Beispiel in Indien gefunden. Außergewöhnlich ist der sibirische Amethyst aus Russland. Diese Steine können Blau-Violett oder auch Rot-Violett sein. Ist die Farbe der Steine sehr kräftig, werden sie zum Teil mit dem Prädikat „Deep Russian“ versehen. Diese Steine haben eine einzigartige Farbe und sind extrem selten.

Wofür wird ein Amethyst verwendet?

Der Amethyst ist eine der beliebtesten Quarz-Varietäten. Dadurch wird der Amethyst vor allem zu Schmuck verarbeitet. Trübere Amethyste bekommen häufig einen Glattschliff und werden zu Trommelsteinen oder Donuts verarbeitet. Solche Steine eignen sich perfekt für einfache Schmuckstücke. Sie kommen dann auch als Heilsteine zum Einsatz.

Klare Steine werden gern mit einem facettierten Schliff versehen. Es gibt viele Schliffformen, die sich für ein breites Spektrum von Schmuckstücken eignen.

Ebenfalls beliebt ist die Verwendung als Rohstein. Es gibt also unzählige Möglichkeiten, Amethyste als Schmuckstein zu tragen:

  • Amethyst mit Facettenschliff im Ring
  • Amethyst-Anhänger mit Fassung
  • Amethyst-Donut am Lederband
  • Rohsteine als Anhänger

 

 Als Heilsteine gibt es die Amethyste ebenfalls in diversen Formen. Sehr beliebt sind kleine Trommelsteine, die in Fläschchen am Körper getragen werden.

Welches Sortiment von Amethysten gibt es bei Züssi zu kaufen?

Ob du den Amethyst als violetten Schmuckstein oder als Heilstein bei dir tragen möchtest, bei Züssi gibt es unterschiedliche Verarbeitungen zu entdecken. Wir bieten eine abwechslungsreiche Auswahl an Steinformen und Schmuck.

Amethyst Steinformen

Einige der Steine sind mit einem eleganten Schliff versehen und als Anhänger oder Ohrring verarbeitet. Hinzu kommen Amethyst Drusen. Dieser unbehandelte Amethyst ist ideal, für die Dekoration geeignet.

Trommelsteine werden über einen langen Zeitraum in einer mechanischen Trommel zusammen mit Schleifmaterialien bewegt. Dies glättet die Oberfläche der Steine. Diese Steinform ist in mehreren Größen erhältlich.

Bezaubernde Schmuckstücke

Du kannst diesen elegante Edelstein jeden Tag bei dir tragen mit unseren schönen Schmuckstücken:

 

Weitere Produkte aus Amethyst

Ein Amethyst Pendel ist ideal, um den schönen Edelstein immer bei sich zu tragen. Für die Herstellung von Edelsteinwasser findest du auch Amethyst Wassersteine im Sortiment.

Zögere nicht und finde jetzt dein liebstes Schmuckstück mit einem strahlenden Amethyst im Züssi Online Shop!

Gute Gründe, um einen Amethyst im Züssi Online Shop zu kaufen

Du bist auf der Suche nach einem Amethyst? Dann erhältst du in unserem Shop eine großartige Auswahl an Amethysten und Amethyst Schmuck. Wähle zwischen Wassersteinen, Pendeln, Anhänger, Amethyst-Drusen, Trommelsteinen und Ohrringen.

Aber nicht nur unser Sortiment überzeugt. Auch der Kundenservice wird bei uns großgeschrieben. Genieße viele Vorteile für jede Bestellung bei Züssi:

  • Schneller Versand mit DHL und Deutscher Post
  • Gratis Versand ab einem Bestellwert von 19€
  • Einfache Zahlungsabwicklung
Amethyst - violette Quarz Varietät Ein Amethyst ist ein Edelstein mit violettem Farbspektrum. Er hat darüber hinaus einen durchscheinenden Charakter. Die abwechslungsreiche violette... mehr erfahren »
Fenster schließen
Amethyst. Der Stein der Reinigung

Amethyst - violette Quarz Varietät

Ein Amethyst ist ein Edelstein mit violettem Farbspektrum. Er hat darüber hinaus einen durchscheinenden Charakter. Die abwechslungsreiche violette Farbgebung macht diesen Edelstein für die Schmuckherstellung sehr beliebt. Sein Name stammt aus dem Griechischen und trägt die Bedeutung „dem Rausch entgegenwirken“. Denn den alten Legenden nach schützt der Edelstein vor der berauschenden Wirkung von Wein

.Es handelt sich um eine Varietät des durchsichtigen und farblosen Quarzes. Die besonders farbintensive Spitze des Amethysts wird häufig entfernt, um sie weiterzuverarbeiten.

Wie entsteht ein Amethyst?

Amethysten haben einen hydrothermalen Ursprung. Sie kristallisieren bei sehr hohen Temperaturen und sind in vulkanischen Gesteinen zu finden. Dort bilden sie sich häufig in Hohlräumen aus, die Drusen genannt werden. Diese Amethysten-Drusen können mehrere Meter hoch und breit sein und haben ein Gewicht von mehreren Tonnen. Diese Drusen werden gern zur Herstellung von Schmuck verwendet.

Wo findet man Amethyste?

Diese Quarzvarietät ist nahezu überall zu finden. Allerdings gibt es starke Qualitätsunterschiede. Lediglich große Amethystendrusen werden für die Weiterverarbeitung genutzt. Diese wiederum sind nur schwer zu finden. An einigen Fundorten ist das Vorkommen der großen Amethyste recht hoch:

  • Brasilien
  • Uruguay
  • Namibia
  • Russland
  • Marokko

 

Innerhalb Europas befindet sich das größte Vorkommen in Maissau in Niederösterreich.

Worauf sollte bei der Pflege des Edelsteins Amethyst geachtet werden?

Ein Amethyst kann leicht seine violette Farbe verlieren. Daher sollte der Stein nie extremer oder lange einer UV-Strahlung ausgesetzt sein. Bei Hitze bleicht er ebenfalls aus. Vor allem starkes Violett kann schnell verblassen. Darüber hinaus sollten Edelsteine aller Art nicht mit normalen Reinigungsmitteln behandelt werden. Bei Verschmutzungen den Stein einfach mit warmem Wasser abwaschen. Den Amethyst nicht in einem Ultraschall-Bad säubern, das kann ebenfalls zum Farbverlust führen.

Lass dich von dem wunderschönen Farbspiel des Amethysts begeistern und finde deinen passenden Edelstein bei Züssi!

Farben und Varietäten des Amethysts

Die violette Farbe des Amethyst-Steins ist in vielen Farbvariationen vorhanden. Sie reicht von einem sehr hellen Rosa bis hin zu einem sehr dunklen Violett. Innerhalb des Steins ist der Farbverlauf ungleichmäßig. Oft gibt es einen Bereich im Edelstein, der besonders stark violett eingefärbt ist.

Unterschiedliche Farben des Amethysts

Die Farbe des Edelsteins hängt meist von der Herkunft ab. Je nach Land und dem dortigen Fundort hat der Amethyst unterschiedliche Farbakzente. Diese sind in der Regel Violett, aber auch Grün oder Rot sind möglich. Ein grüner Amethyst wird Prasiolith genannt. Er ist extrem selten.

Varietäten nach dem Herkunftsland

Der Amethyst selbst gilt als Varietät des Quarzes. Je nach Zusammensetzung hat er eine andere Farbe. In Uruguay gibt es Steine, die purpurfarben sind. Die grünen Varietäten werden zum Beispiel in Indien gefunden. Außergewöhnlich ist der sibirische Amethyst aus Russland. Diese Steine können Blau-Violett oder auch Rot-Violett sein. Ist die Farbe der Steine sehr kräftig, werden sie zum Teil mit dem Prädikat „Deep Russian“ versehen. Diese Steine haben eine einzigartige Farbe und sind extrem selten.

Wofür wird ein Amethyst verwendet?

Der Amethyst ist eine der beliebtesten Quarz-Varietäten. Dadurch wird der Amethyst vor allem zu Schmuck verarbeitet. Trübere Amethyste bekommen häufig einen Glattschliff und werden zu Trommelsteinen oder Donuts verarbeitet. Solche Steine eignen sich perfekt für einfache Schmuckstücke. Sie kommen dann auch als Heilsteine zum Einsatz.

Klare Steine werden gern mit einem facettierten Schliff versehen. Es gibt viele Schliffformen, die sich für ein breites Spektrum von Schmuckstücken eignen.

Ebenfalls beliebt ist die Verwendung als Rohstein. Es gibt also unzählige Möglichkeiten, Amethyste als Schmuckstein zu tragen:

  • Amethyst mit Facettenschliff im Ring
  • Amethyst-Anhänger mit Fassung
  • Amethyst-Donut am Lederband
  • Rohsteine als Anhänger

 

 Als Heilsteine gibt es die Amethyste ebenfalls in diversen Formen. Sehr beliebt sind kleine Trommelsteine, die in Fläschchen am Körper getragen werden.

Welches Sortiment von Amethysten gibt es bei Züssi zu kaufen?

Ob du den Amethyst als violetten Schmuckstein oder als Heilstein bei dir tragen möchtest, bei Züssi gibt es unterschiedliche Verarbeitungen zu entdecken. Wir bieten eine abwechslungsreiche Auswahl an Steinformen und Schmuck.

Amethyst Steinformen

Einige der Steine sind mit einem eleganten Schliff versehen und als Anhänger oder Ohrring verarbeitet. Hinzu kommen Amethyst Drusen. Dieser unbehandelte Amethyst ist ideal, für die Dekoration geeignet.

Trommelsteine werden über einen langen Zeitraum in einer mechanischen Trommel zusammen mit Schleifmaterialien bewegt. Dies glättet die Oberfläche der Steine. Diese Steinform ist in mehreren Größen erhältlich.

Bezaubernde Schmuckstücke

Du kannst diesen elegante Edelstein jeden Tag bei dir tragen mit unseren schönen Schmuckstücken:

 

Weitere Produkte aus Amethyst

Ein Amethyst Pendel ist ideal, um den schönen Edelstein immer bei sich zu tragen. Für die Herstellung von Edelsteinwasser findest du auch Amethyst Wassersteine im Sortiment.

Zögere nicht und finde jetzt dein liebstes Schmuckstück mit einem strahlenden Amethyst im Züssi Online Shop!

Gute Gründe, um einen Amethyst im Züssi Online Shop zu kaufen

Du bist auf der Suche nach einem Amethyst? Dann erhältst du in unserem Shop eine großartige Auswahl an Amethysten und Amethyst Schmuck. Wähle zwischen Wassersteinen, Pendeln, Anhänger, Amethyst-Drusen, Trommelsteinen und Ohrringen.

Aber nicht nur unser Sortiment überzeugt. Auch der Kundenservice wird bei uns großgeschrieben. Genieße viele Vorteile für jede Bestellung bei Züssi:

  • Schneller Versand mit DHL und Deutscher Post
  • Gratis Versand ab einem Bestellwert von 19€
  • Einfache Zahlungsabwicklung
Zuletzt angesehen