Mondstein. Der Energiespender


Mondstein - schimmernder Edelstein

Es handelt sich bei den Mondsteinen um eine Varietät des Orthoklases, auch als Adular bekannt. Der Mondstein gehört zur Gruppe der Feldspate. Den Namen verdankt der Edelstein seinem besonderen Schimmer. Er erinnert an das Licht des Mondes.

Mondsteine weisen eine sogenannte Adulareszenz auf. Das ist ein bläulich-weißes Schimmern, das auf der Oberfläche aufblitzt, werden die Steine bewegt. Je nach Lichteinfall ändert sich dieser Schimmer, was den Stein besonders lebendig wirken lässt.

Einer der ersten bekannten Fundorte ist Sri Lanka. Die Steine der Fundorte dort sind zumeist transparent oder milchig-weiß und zeigen einen leichten Blauglanz. Auch in Indien werden die Mondsteine gefunden. Dort sind sie eher trüb und haben einen leichten Grauton mit orangefarbenen Akzenten.

Da der Mondstein zu den Feldspäten gehört, lässt sich auch seine Bildung auf das Abkühlen von magmatischer Restschmelze zurückführen. Neben der Abkühlung der Magmaschmelze spielt auch Verwitterung eine Rolle in der Ausbildung der Kristallstruktur der Mondsteine. Es kommt zu einer kryptoperthitischen Entmischung und es entstehen Entmischungslamellen. Das in den Edelstein einfallende Licht wird an diesen Lamellen gebrochen und gestreut. Dies erzeugt den Mondschein-Effekt der Edelsteine.

Mondstein wird weltweit gefunden und abgebaut. Die wichtigsten Lagerstätten befinden sich bis heute in Sri Lanka. Aber auch andere Fundorte bringen große Mengen Mondstein hervor:

  • Australien (Northern Territory, Queensland)
  • Brasilien
  • Indien
  • Madagaskar
  • Österreich (Spitz)
  • Tansania USA

 

Obwohl es viele Fundorte für den Mondstein gibt, handelt es sich dennoch um einen seltenen Stein.

Echter Mondstein

Echter Mondstein ist relativ selten. Daher werden fälschlicherweise andere Steine als Mondstein bezeichnet. Typisch für Mondstein ist die Adulareszenz. Es gibt diverse Imitate, unter anderem aus synthetischem Spinell oder Glas. Aber auch andere Minerale- und Edelsteine werden als Mondsteine bezeichnet:

  • Regenbogenmondstein – möchte man einen Mondstein kaufen, wird oft der Regenbogen Mondstein angeboten. Dabei handelt es sich hier um einen Labradorit, der ebenfalls zur Feldspatfamilie gehört. Die Steine haben einen blau-weißen Schimmer.
  • Blauer Mondstein – hierbei handelt es sich um einen Chalcedon in bläulicher Farbe. Diese Steine sind eine mikrokristalline Gefügevariante des Quarzes.
  • Schwarzer Mondstein – als schwarzer Mondstein wurden in der Vergangenheit die Labradorit Steine benannt.
  • Kanadischer Mondstein – weißer Albit wird im Handel als kanadischer Mondstein angeboten.

Typische Farbe des Mondsteins

Der Mondstein ist für seine weiße Grundfarbe und den bläulichen Mondschimmer bekannt. Aber wider erwartend gibt es nicht nur weißliche Steine zu entdecken. Die genaue Farbgebung wird durch das Herkunftsland bestimmt.

Indische Mondsteine sind meist leicht trübe und haben eine orangene Farbe. Es gibt aber auch Mondsteine, die hellblau, hellbraun und gräulich sind.

Mondsteine aus Sri Lanka haben die typische weiße Farbe, weshalb diese nahezu transparent erscheinen und daher besonders wertvoll sind.

Lass dich jetzt von dem Facettenreichtum der Mondsteine im Züssi Shop begeistern!

Mondstein als Schmuckstein

Der Mondstein erfreut sich als Schmuckstein großer Beliebtheit durch die unterschiedlichsten Facetten je nach Lichteinfall. Möchtest du einen Mondstein kaufen, wird er meist in geschliffener Form und selten in Rohform angeboten. Hier sind die klassischen Schlifformen für Edelsteine im Angebot:

  • Facettenschliff
  • Herzschliff
  • Tropfenschliff

 

Darüber hinaus wird der Mondstein auch als Trommelstein verarbeitet. Geschliffen werden die schönen Edelsteine in verschiedensten Schmuckstücken eingesetzt, die vor allem bei Frauen sehr beliebt sind.

Der Mondstein wirkt mit seinem eleganten Blauschimmer und der hellen Farbe fein und anmutig. Ein eher zurückhaltender Schmuck, der Eleganz und Klasse ausstrahlt. Der Mondstein-Schmuck hat sowohl in silberner als auch in goldener Fassung eine stilvolle Wirkung

Wie sollte ein Mondstein getragen werden?

Da das Angebot für Mondstein Schmuck sehr groß ist, gibt es unterschiedlichste Tragemöglichkeiten:

 

Soll der Stein als Energiestein zum Einsatz kommen, gibt es auch wunderschöne Pendel.

Wie reinigt und pflegt man Mondsteinschmuck?

Leichtere Verschmutzungen lassen sich mit warmem Wasser und einem feuchten Tuch entfernen. Bei grobem Schmutz kann ansonsten auch sanfte Seife verwendet werden. Nutze keine Ultraschallreinigung, da Mondstein leicht splittert. Generell sollten Edelsteine nicht mit Ultraschallgeräten gereinigt werden, da einige sehr empfindlich sind.

Der Rest des Schmuckstücks wird je nach Material gereinigt.

Mondstein kaufen bei Züssi

Wir sind von der schlichten Eleganz des Edelsteins begeistert. Daher haben wir eine eigene Simply Züssi Mondstein Kollektion, die mit viel Liebe entworfen wurde. Die Kollektion offeriert passende Stücke, die auf ein schlichtes Design sprechen. Du kannst aus einem Ring, Ohrringen, Armband und einer Kette mit Mondsteinanhänger wählen. Alle Stücke sind im gleichen Design gehalten.

Außerdem findest du bei uns wunderschöne Ohrringe und Ohrstecker, die jedes Outfit aufwerten. So kannst du einen Mondstein kaufen, der ideal zu deinem Stil passt.

Entdecke unsere Simply Züssi Mondstein Kollektion und lass dich von der Feinheit des Edelsteins verzaubern!

Mondstein und weitere Edelsteine bei Züssi kaufen

Nicht nur der Mondstein verzaubert uns mit seinem eleganten Stil. Wir bieten auch viele weitere Edelsteine als Ring, Ohrringe, Armband, Kette oder Anhänger verarbeitet. Außerdem findest du bei uns passendes Zubehör und unser Feelgood Sortiment. Die eleganten Steine sind hochwertig. Jedes Stück wird mit viel Liebe verarbeitet.

Bestelle deinen Edelstein-Schmuck mit nur wenigen Klicks in unserem Shop. Innerhalb weniger Tage ist die Lieferung sicher bei dir. Ab einem geringen Einkaufswert von 19 Euro ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos. Wähle für die Zahlung eine der vielen Optionen im Kassenbereich. Du kannst bei uns deinen Mondstein kaufen oder passendes Zubehör wie Pendel, Ketten und Wassersteine.

Mondstein - schimmernder Edelstein Es handelt sich bei den Mondsteinen um eine Varietät des Orthoklases, auch als Adular bekannt. Der Mondstein gehört zur Gruppe der Feldspate. Den Namen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mondstein. Der Energiespender

Mondstein - schimmernder Edelstein

Es handelt sich bei den Mondsteinen um eine Varietät des Orthoklases, auch als Adular bekannt. Der Mondstein gehört zur Gruppe der Feldspate. Den Namen verdankt der Edelstein seinem besonderen Schimmer. Er erinnert an das Licht des Mondes.

Mondsteine weisen eine sogenannte Adulareszenz auf. Das ist ein bläulich-weißes Schimmern, das auf der Oberfläche aufblitzt, werden die Steine bewegt. Je nach Lichteinfall ändert sich dieser Schimmer, was den Stein besonders lebendig wirken lässt.

Einer der ersten bekannten Fundorte ist Sri Lanka. Die Steine der Fundorte dort sind zumeist transparent oder milchig-weiß und zeigen einen leichten Blauglanz. Auch in Indien werden die Mondsteine gefunden. Dort sind sie eher trüb und haben einen leichten Grauton mit orangefarbenen Akzenten.

Da der Mondstein zu den Feldspäten gehört, lässt sich auch seine Bildung auf das Abkühlen von magmatischer Restschmelze zurückführen. Neben der Abkühlung der Magmaschmelze spielt auch Verwitterung eine Rolle in der Ausbildung der Kristallstruktur der Mondsteine. Es kommt zu einer kryptoperthitischen Entmischung und es entstehen Entmischungslamellen. Das in den Edelstein einfallende Licht wird an diesen Lamellen gebrochen und gestreut. Dies erzeugt den Mondschein-Effekt der Edelsteine.

Mondstein wird weltweit gefunden und abgebaut. Die wichtigsten Lagerstätten befinden sich bis heute in Sri Lanka. Aber auch andere Fundorte bringen große Mengen Mondstein hervor:

  • Australien (Northern Territory, Queensland)
  • Brasilien
  • Indien
  • Madagaskar
  • Österreich (Spitz)
  • Tansania USA

 

Obwohl es viele Fundorte für den Mondstein gibt, handelt es sich dennoch um einen seltenen Stein.

Echter Mondstein

Echter Mondstein ist relativ selten. Daher werden fälschlicherweise andere Steine als Mondstein bezeichnet. Typisch für Mondstein ist die Adulareszenz. Es gibt diverse Imitate, unter anderem aus synthetischem Spinell oder Glas. Aber auch andere Minerale- und Edelsteine werden als Mondsteine bezeichnet:

  • Regenbogenmondstein – möchte man einen Mondstein kaufen, wird oft der Regenbogen Mondstein angeboten. Dabei handelt es sich hier um einen Labradorit, der ebenfalls zur Feldspatfamilie gehört. Die Steine haben einen blau-weißen Schimmer.
  • Blauer Mondstein – hierbei handelt es sich um einen Chalcedon in bläulicher Farbe. Diese Steine sind eine mikrokristalline Gefügevariante des Quarzes.
  • Schwarzer Mondstein – als schwarzer Mondstein wurden in der Vergangenheit die Labradorit Steine benannt.
  • Kanadischer Mondstein – weißer Albit wird im Handel als kanadischer Mondstein angeboten.

Typische Farbe des Mondsteins

Der Mondstein ist für seine weiße Grundfarbe und den bläulichen Mondschimmer bekannt. Aber wider erwartend gibt es nicht nur weißliche Steine zu entdecken. Die genaue Farbgebung wird durch das Herkunftsland bestimmt.

Indische Mondsteine sind meist leicht trübe und haben eine orangene Farbe. Es gibt aber auch Mondsteine, die hellblau, hellbraun und gräulich sind.

Mondsteine aus Sri Lanka haben die typische weiße Farbe, weshalb diese nahezu transparent erscheinen und daher besonders wertvoll sind.

Lass dich jetzt von dem Facettenreichtum der Mondsteine im Züssi Shop begeistern!

Mondstein als Schmuckstein

Der Mondstein erfreut sich als Schmuckstein großer Beliebtheit durch die unterschiedlichsten Facetten je nach Lichteinfall. Möchtest du einen Mondstein kaufen, wird er meist in geschliffener Form und selten in Rohform angeboten. Hier sind die klassischen Schlifformen für Edelsteine im Angebot:

  • Facettenschliff
  • Herzschliff
  • Tropfenschliff

 

Darüber hinaus wird der Mondstein auch als Trommelstein verarbeitet. Geschliffen werden die schönen Edelsteine in verschiedensten Schmuckstücken eingesetzt, die vor allem bei Frauen sehr beliebt sind.

Der Mondstein wirkt mit seinem eleganten Blauschimmer und der hellen Farbe fein und anmutig. Ein eher zurückhaltender Schmuck, der Eleganz und Klasse ausstrahlt. Der Mondstein-Schmuck hat sowohl in silberner als auch in goldener Fassung eine stilvolle Wirkung

Wie sollte ein Mondstein getragen werden?

Da das Angebot für Mondstein Schmuck sehr groß ist, gibt es unterschiedlichste Tragemöglichkeiten:

 

Soll der Stein als Energiestein zum Einsatz kommen, gibt es auch wunderschöne Pendel.

Wie reinigt und pflegt man Mondsteinschmuck?

Leichtere Verschmutzungen lassen sich mit warmem Wasser und einem feuchten Tuch entfernen. Bei grobem Schmutz kann ansonsten auch sanfte Seife verwendet werden. Nutze keine Ultraschallreinigung, da Mondstein leicht splittert. Generell sollten Edelsteine nicht mit Ultraschallgeräten gereinigt werden, da einige sehr empfindlich sind.

Der Rest des Schmuckstücks wird je nach Material gereinigt.

Mondstein kaufen bei Züssi

Wir sind von der schlichten Eleganz des Edelsteins begeistert. Daher haben wir eine eigene Simply Züssi Mondstein Kollektion, die mit viel Liebe entworfen wurde. Die Kollektion offeriert passende Stücke, die auf ein schlichtes Design sprechen. Du kannst aus einem Ring, Ohrringen, Armband und einer Kette mit Mondsteinanhänger wählen. Alle Stücke sind im gleichen Design gehalten.

Außerdem findest du bei uns wunderschöne Ohrringe und Ohrstecker, die jedes Outfit aufwerten. So kannst du einen Mondstein kaufen, der ideal zu deinem Stil passt.

Entdecke unsere Simply Züssi Mondstein Kollektion und lass dich von der Feinheit des Edelsteins verzaubern!

Mondstein und weitere Edelsteine bei Züssi kaufen

Nicht nur der Mondstein verzaubert uns mit seinem eleganten Stil. Wir bieten auch viele weitere Edelsteine als Ring, Ohrringe, Armband, Kette oder Anhänger verarbeitet. Außerdem findest du bei uns passendes Zubehör und unser Feelgood Sortiment. Die eleganten Steine sind hochwertig. Jedes Stück wird mit viel Liebe verarbeitet.

Bestelle deinen Edelstein-Schmuck mit nur wenigen Klicks in unserem Shop. Innerhalb weniger Tage ist die Lieferung sicher bei dir. Ab einem geringen Einkaufswert von 19 Euro ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos. Wähle für die Zahlung eine der vielen Optionen im Kassenbereich. Du kannst bei uns deinen Mondstein kaufen oder passendes Zubehör wie Pendel, Ketten und Wassersteine.

Zuletzt angesehen