Filter schließen
Filtern nach:

Lapislazuli. Der Stein der Herrscher & Könige

Lapislazuli. Der Stein der Könige

Beim Lapislazuli handelt es sich um eine natürliche und feste mikroskopisch klein auftretende Vereinigung von Mineralien. Das Mineralgemisch, das eine blauglänzende Farbe aufweist, besteht aus unterschiedlichen Anteilen von Mineralien wie zum Beispiel Calcit, Lasurit, Sodalith, Diopsid oder Pyrit. Aus diesem Grund zählt dieser blaue Edelstein auch zum Gestein. Der Lapislazuli Edelstein kristallisiert kubisch, doch ist er mit dem freien Auge nur selten sichtbar.

Lapislazuli Bedeutung. Der aufrichtige und spirituelle

Der Lapislazuli genoss bereits bei den Ägyptern des Altertums einen königlichen Ruf. So ziert der Edelstein die Totenmaske des Pharaos Tutanchamun. Der Edelstein wurde in der abendländischen Renaissance als blaues Pigment auch in der Malerei angewendet.

Damals war er so wertvoll wie zum Beispiel Gold. Das Pulver fand in vielen muslimischen Bauwerken als Fliesenfarben in Moscheen seinen Platz. Außerdem wurde der zermahlene Lapislazuli im Mittelalter und im Altertum zur Behandlung von Geschwüren eingesetzt.

Lapislazuli Wirkung. Aufrichtiger und glaubwürdiger Optimist

Man sagt dem blauen Edelstein nach, dass er eine spirituelle sowie auch seelische Wirkung hat. Körperlich konzentriert der Edelstein sich auf die Drüsen. Er soll deren Funktionsfähigkeit stärken und ist zudem auch ein großer Helfer bei unterschiedlichen Erkrankungen, da er dafür sorgt, den Hormon- und Sekretkreislauf zu regulieren.

Der beruhigende Edelstein

Die beruhigende und krampflösende Wirkung des Lapislazuli hilft bei Neuralgien und Kopfschmerzen ausgezeichnet. Doch soll er den Menschen auch bei Bluthochdruck helfen und Hauterkrankungen vorbeugen. Durch die psychische und seelische Wirkung des Edelsteins berichtet auch die Literatur darüber. Der Stein soll den Menschen ein stärkeres Selbstbewusstsein geben.

Für mehr Aufrichtigkeit

Außerdem kann er eine große Hilfe beim Lösen von Konflikten sein. Er stärkt die Glaubwürdigkeit und fördert zudem auch die Aufrichtigkeit. Trägt man den Edelstein zum Beispiel als Schmuckstein, so heißt es er hilft auch bei Blockaden, Ängsten und Depressionen.

Lapislazuli kaufen. Der Besondere Edelstein

Lapislazuli bringt Aufmerksam und Ruhe ins Leben. Hinzu kommt, dass er den Menschen helfen sollte, das Leben besser organisieren zu können. Im Schlaf verleiht der Stein Ruhe und Entspannung.

Man sagt dem Stein auch nach, dass er ein wertvoller Helfer bei Lern- und Konzentrationsproblemen ist. Der blaue Edelstein ist auch als Wahrheitsstein bekannt. Er führt zu Ehrlichkeit und Weisheit und hilft dem Träger, die Wahrheit schnell ans Licht zu bringen.

Lapislazuli Farbe. Tiefblauer Metamorphit

Die tiefblaue Farbe des Edelsteins ist sehr begehrt. Hauptsächlich beruht diese auf dem Mineral Lasurit. Neben dem blauen Grundton kann der Edelstein noch andere Zeichnungen aufweisen. Durch Calcit erhält er helle Muster und vom Pyrit glitzernde Sprenkel.

Lapislazuli Schmuck. Der prähistorische Schmuckstein

Der Lapislazuli ist ein außerordentlich vielfältiger Edelstein. Ein Lapislazuli kann in den unterschiedlichsten Varianten getragen werden und wird aufgrund seiner besonderen Farbe und Struktur auch gerne zu Schmuck verarbeitet. Dabei sind verschiedene Schliffe und Formen möglich, sodass die Auswahl an Lapislazuli Schmuck sehr groß ist. Zumeist wird er facettiert oder mit glattem Cabochon Schliff angeboten.

Die Vielfältigkeit des Lapislazuli zeigt sich auch im großen Angebot an Lapislazuli Schmuck:

  • Lapislazuli Kette
  • Lapislazuli Ohrringe
  • Lapislazuli Armband
  • Lapislazuli Anhänger

Lapislazuli Reinigen und Aufladen

Wird der Edelstein in Form von Lapislazuli Schmuck direkt am Körper getragen oder als Lapislazuli Trommelstein in der Hosentasche, dann benötigt er auch eine regelmäßige Reinigung und Pflege.

Lapislazuli reinigen

Nicht nur die äußere Reinigung spielt dabei eine wichtige Rolle, sondern auch die Innere, denn der Edelstein soll von den negativ aufgesaugten Energien befreit werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass der Stein mindestens einmal im Monat entladen wird. Dem blauen Edelstein muss man dafür einfach nur in eine Schale mit den sogenannten Hämatittrommelsteinen legen. Es ist empfehlenswert, dass er über die ganze Nacht in dieser Schale bleibt.

Lapislazuli aufladen

Anschließend kann der Lapislazuli Stein wieder an der Sonne aufgeladen werden. Wird der Stein über Nacht in eine Bergkristallgruppe gelegt, die gewachsen ist, wird ein besserer Effekt versprochen. Der Auflade Effekt ist so viel größer als mit der Sonne. Viele Träger haben bereits berichtet, dass die Sonne dem Stein geschadet hätte.

Aus diesem Grund empfiehlt es sich, dass der Stein mit trockenem Meersalz gereinigt wird, bevor er in die Sonne gehalten wird. Ganz egal, ob ein Lapislazuli Armband oder Lapislazuli Ohrring, es ist wichtig, dass der Stein regelmäßig entladen und aufgeladen wird. Nur so kann der Edelstein eine perfekte Wirkung gewährleisten.

Lapislazuli. Sternzeichen und Astrologie

Der Lapislazuli ist der Hauptstein der Schützen. Doch verhilft er auch dem Sternzeichen Jungfrau neben dem Schützen zu einer verbesserten Selbsteinschätzung. Es wird dem Edelstein nachgesagt, dass er ein großer Helfer für den Schützen bei der Partnersuche ist. Als Ausgleichsstein kann er für das Sternzeichen Waage angewendet werden.

Auch in der Astrologie ist der Lapislazuli ein sehr bedeutender Stein. Der Edelstein wird als Planetenstein dem Planeten Jupiter zugeordnet. Nur weil der Edelstein auch einem Tierkreiszeichen zugeordnet ist, heißt es nicht gleich, dass er auch ein Monats- oder Geburtsstein ist. Der Lapislazuli ist weder ein Monatsstein noch ein Geburtsstein.

Lapislazuli. Der Stein der Könige Beim Lapislazuli handelt es sich um eine natürliche und feste mikroskopisch klein auftretende Vereinigung von Mineralien. Das Mineralgemisch, das eine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lapislazuli. Der Stein der Herrscher & Könige

Lapislazuli. Der Stein der Könige

Beim Lapislazuli handelt es sich um eine natürliche und feste mikroskopisch klein auftretende Vereinigung von Mineralien. Das Mineralgemisch, das eine blauglänzende Farbe aufweist, besteht aus unterschiedlichen Anteilen von Mineralien wie zum Beispiel Calcit, Lasurit, Sodalith, Diopsid oder Pyrit. Aus diesem Grund zählt dieser blaue Edelstein auch zum Gestein. Der Lapislazuli Edelstein kristallisiert kubisch, doch ist er mit dem freien Auge nur selten sichtbar.

Lapislazuli Bedeutung. Der aufrichtige und spirituelle

Der Lapislazuli genoss bereits bei den Ägyptern des Altertums einen königlichen Ruf. So ziert der Edelstein die Totenmaske des Pharaos Tutanchamun. Der Edelstein wurde in der abendländischen Renaissance als blaues Pigment auch in der Malerei angewendet.

Damals war er so wertvoll wie zum Beispiel Gold. Das Pulver fand in vielen muslimischen Bauwerken als Fliesenfarben in Moscheen seinen Platz. Außerdem wurde der zermahlene Lapislazuli im Mittelalter und im Altertum zur Behandlung von Geschwüren eingesetzt.

Lapislazuli Wirkung. Aufrichtiger und glaubwürdiger Optimist

Man sagt dem blauen Edelstein nach, dass er eine spirituelle sowie auch seelische Wirkung hat. Körperlich konzentriert der Edelstein sich auf die Drüsen. Er soll deren Funktionsfähigkeit stärken und ist zudem auch ein großer Helfer bei unterschiedlichen Erkrankungen, da er dafür sorgt, den Hormon- und Sekretkreislauf zu regulieren.

Der beruhigende Edelstein

Die beruhigende und krampflösende Wirkung des Lapislazuli hilft bei Neuralgien und Kopfschmerzen ausgezeichnet. Doch soll er den Menschen auch bei Bluthochdruck helfen und Hauterkrankungen vorbeugen. Durch die psychische und seelische Wirkung des Edelsteins berichtet auch die Literatur darüber. Der Stein soll den Menschen ein stärkeres Selbstbewusstsein geben.

Für mehr Aufrichtigkeit

Außerdem kann er eine große Hilfe beim Lösen von Konflikten sein. Er stärkt die Glaubwürdigkeit und fördert zudem auch die Aufrichtigkeit. Trägt man den Edelstein zum Beispiel als Schmuckstein, so heißt es er hilft auch bei Blockaden, Ängsten und Depressionen.

Lapislazuli kaufen. Der Besondere Edelstein

Lapislazuli bringt Aufmerksam und Ruhe ins Leben. Hinzu kommt, dass er den Menschen helfen sollte, das Leben besser organisieren zu können. Im Schlaf verleiht der Stein Ruhe und Entspannung.

Man sagt dem Stein auch nach, dass er ein wertvoller Helfer bei Lern- und Konzentrationsproblemen ist. Der blaue Edelstein ist auch als Wahrheitsstein bekannt. Er führt zu Ehrlichkeit und Weisheit und hilft dem Träger, die Wahrheit schnell ans Licht zu bringen.

Lapislazuli Farbe. Tiefblauer Metamorphit

Die tiefblaue Farbe des Edelsteins ist sehr begehrt. Hauptsächlich beruht diese auf dem Mineral Lasurit. Neben dem blauen Grundton kann der Edelstein noch andere Zeichnungen aufweisen. Durch Calcit erhält er helle Muster und vom Pyrit glitzernde Sprenkel.

Lapislazuli Schmuck. Der prähistorische Schmuckstein

Der Lapislazuli ist ein außerordentlich vielfältiger Edelstein. Ein Lapislazuli kann in den unterschiedlichsten Varianten getragen werden und wird aufgrund seiner besonderen Farbe und Struktur auch gerne zu Schmuck verarbeitet. Dabei sind verschiedene Schliffe und Formen möglich, sodass die Auswahl an Lapislazuli Schmuck sehr groß ist. Zumeist wird er facettiert oder mit glattem Cabochon Schliff angeboten.

Die Vielfältigkeit des Lapislazuli zeigt sich auch im großen Angebot an Lapislazuli Schmuck:

  • Lapislazuli Kette
  • Lapislazuli Ohrringe
  • Lapislazuli Armband
  • Lapislazuli Anhänger

Lapislazuli Reinigen und Aufladen

Wird der Edelstein in Form von Lapislazuli Schmuck direkt am Körper getragen oder als Lapislazuli Trommelstein in der Hosentasche, dann benötigt er auch eine regelmäßige Reinigung und Pflege.

Lapislazuli reinigen

Nicht nur die äußere Reinigung spielt dabei eine wichtige Rolle, sondern auch die Innere, denn der Edelstein soll von den negativ aufgesaugten Energien befreit werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass der Stein mindestens einmal im Monat entladen wird. Dem blauen Edelstein muss man dafür einfach nur in eine Schale mit den sogenannten Hämatittrommelsteinen legen. Es ist empfehlenswert, dass er über die ganze Nacht in dieser Schale bleibt.

Lapislazuli aufladen

Anschließend kann der Lapislazuli Stein wieder an der Sonne aufgeladen werden. Wird der Stein über Nacht in eine Bergkristallgruppe gelegt, die gewachsen ist, wird ein besserer Effekt versprochen. Der Auflade Effekt ist so viel größer als mit der Sonne. Viele Träger haben bereits berichtet, dass die Sonne dem Stein geschadet hätte.

Aus diesem Grund empfiehlt es sich, dass der Stein mit trockenem Meersalz gereinigt wird, bevor er in die Sonne gehalten wird. Ganz egal, ob ein Lapislazuli Armband oder Lapislazuli Ohrring, es ist wichtig, dass der Stein regelmäßig entladen und aufgeladen wird. Nur so kann der Edelstein eine perfekte Wirkung gewährleisten.

Lapislazuli. Sternzeichen und Astrologie

Der Lapislazuli ist der Hauptstein der Schützen. Doch verhilft er auch dem Sternzeichen Jungfrau neben dem Schützen zu einer verbesserten Selbsteinschätzung. Es wird dem Edelstein nachgesagt, dass er ein großer Helfer für den Schützen bei der Partnersuche ist. Als Ausgleichsstein kann er für das Sternzeichen Waage angewendet werden.

Auch in der Astrologie ist der Lapislazuli ein sehr bedeutender Stein. Der Edelstein wird als Planetenstein dem Planeten Jupiter zugeordnet. Nur weil der Edelstein auch einem Tierkreiszeichen zugeordnet ist, heißt es nicht gleich, dass er auch ein Monats- oder Geburtsstein ist. Der Lapislazuli ist weder ein Monatsstein noch ein Geburtsstein.